Nach oben

Jahresrückblick

2021

Visplay wünscht Ihnen und Ihrer Familie frohe Weihnachten und ein erfolgreiches neues Jahr 2022. Bei unseren Kunden, Partnern und Kollegen möchten wir uns herzlich für das Vertrauen bedanken, das sie Visplay 2021 entgegengebracht haben. Bleiben Sie gesund!

Gerne möchten wir gemeinsam mit Ihnen das Jahr 2021 und die Themen, die Visplay bewegt haben, noch einmal Revue passieren.




Neuer Konfigurator für Omnio P/L


Das Jahr 2021 begann mit dem Launch unseres Omnio P/L-Konfigurators. Mit ihm lassen sich für das Regal- und Struktursystem die verschiedensten Wunschaufbauten wie Kuben, Regale, Gondeln etc. ganz einfach online konfigurieren.

Weitere Infos




Gestaltung temporärer Läden mit Qubo 25 P/L

Während der unsicheren Corona-Zeiten ist es besonders hilfreich, Räume als temporäre Pop-Up-Flächen nutzen zu können. Und mit unserem System Qubo 25 P/L geht das auch noch ganz individuell und doch einfach und schnell – egal, in welcher Branche.

Weitere Infos




Kooperation mit Apothekenspezialist BD Rowa

Kunden und Kundinnen erwarten auch in der Apotheke bleibende Einkaufserlebnisse. Darum kooperiert Visplay seit März 2021 mit BD Rowa. Freuen Sie sich auf viele neuen Ideen und Lösungen von Visplay für die Apotheken der Zukunft. Mehr dazu im neuen Jahr.

Weitere Infos




Bedeutung von Elektrifizierung am Point of Sale

Beleuchtung, Monitore, digitale Geräte, elektronische Preisschilder: Das und noch viel mehr ist am Point of Sale heutzutage notwendig, um Kunden und Kundinnen das erwartete Einkaufserlebnis zu bieten. Am einfachsten funktioniert das alles mit unseren elektrifizierten Systemen.

Weitere Infos




Reframing Retail als Zukunft des Einzelhandels


Auch 2021 haben wir wieder mit diconium als Partner, mit dem EHI Retail Institute und commercetools an einem innovativen und zeitgemäßen Konzept zur Zukunft des Einzelhandels gearbeitet – dem „Reframing Retail“. New Retail war gestern, Reframing Retail ist heute!

Weitere Infos




Projekte weltweit renommierter Unternehmen


MINI Mock-Up in Berlin, FC Bayern in München, HSV Arena-Store in Hamburg, Roche in Grenzach-Wyhlen, Ludwig Beck in München, Puma in Herzogenaurach – diesen und allen weiteren Kunden, für die wir 2021 außergewöhnliche Projekte realisieren durften, sagen wir: Vielen Dank!

Weitere Infos




Relevanz von veränderbaren Raumkonzepten

Erst kürzlich, schon gegen Ende des Jahres, hat Visplay dargestellt, wie wichtig einfach veränderbare Raumkonzepte sind – und wie schnell und einfach sie sich mit dem neuen System Invisible Change umsetzen lassen. Und ohne hohe Aufwände und Kosten.

Weitere Infos


Veröffentlichungsdatum: 21.12.2021
Bilder: GZD