Nach oben

Hoka Pop-Up Store

Melrose, USA

alt


Hoka’s erster Pop-Up Store in Melrose

Hoka ist eine Sportartikel-Marke, die bislang nur online tätig war und nun mit zwei Pop-Up-Stores den Schritt in die Einzelhandelswelt macht. Um das Markenbild aus der digitalen in die reale Welt des Pop-Up Stores in Melrose zu transferieren, braucht es ein exakt ausgearbeitetes Kundenerlebnis. So können Kundinnen und Kunden ihre Füße mittels 3D-Scannern ausmessen lassen und die Schuhe mit einem Lauf um den Block auch gleich testen gehen.

Die Einrichtung des Pop-Up-Stores in Melrose basiert farblich auf dem starken markeneigenen Spektrum und setzt dieses hell und lebendig und kombiniert mit geraden Linien und Holzakzenten um. Für die Umsetzung des Storekonzeptes kommt das Struktursystem Qubo 25 P/L von Visplay zum Einsatz.

Die klaren Linien von Qubo 25 P/L, das in Schwarz gehalten ist, bringen moderne Leichtigkeit in den Store und bilden den zeitgemäßen Rahmen für das variantenreiche Sortiment.

Im Schaufenster sorgt Qubo 25 P/L für Transparenz: Das System gewährt Einblicke in den Store und ist gleichzeitig eine wandelbare Bühne für die Warenpräsentation – damit Passanten, die die Marke nicht kennen, klar ist, was im Geschäft zu finden ist. Und im Store strukturiert Qubo 25 P/L den offenen Raum.

Die hohe Qualität von Qubo 25 P/L erlaubt es, das System immer wieder auf-, ab- und umzubauen – was für Pop-Up-Stores eine besonders wichtige Eigenschaft darstellt.

Produktübersicht