Nach oben

VitraHaus, Herzog & de Meuron

Weil am Rhein, Deutschland

alt
  • Branche
  • Architektur
    Herzog & de Meuron, Vitra
  • Eröffnung
    2020
  • Fotograf
    Lorenz Cugini, Clemens Poloczek


VitraHaus, Herzog & de Meuron

Das VitraHaus, gebaut von Herzog & de Meuron, ist der Flagshipstore von Vitra und das Zuhause der Vitra Home Collection. Zum zehnjährigen Jubiläum wurde das VitraHaus 2020 aufgefrischt und komplett neu eingerichtet. Dabei kam das Struktursystem Omnio P/L wurde in mehreren Bereichen der Ausstellung, im Interior Studio und im Shop zur Anwendung.

Der Schweizer Hersteller von Designmöbeln verfügt über ein sehr breites Produktportfolio – vom kleinen Accessoire über Stühle und Lounge Chairs bis zu ausladenden Tischen. Entsprechend flexibel muss das System sein, das die Präsentation dieser Vielfalt gliedert. Omnio P/L bietet einerseits diese Flexibilität und passt auf der anderen Seite mit seiner gestalterischen Zurückhaltung hinter die ausgestellte Ware zurück.

Im VitraHaus wurde Omnio P/L in weiß mit Tablaren und Korpuselementen aus naturfarbenem Esche-Massivholz eingesetzt.

2020_08_Vitra-Haus_Innen_032_5-2
Produktübersicht