Nach oben
Veränderbare Raumkonzepte
Invisible Change

Veränderbare Raumkonzepte


Wenn Räume und Raumkonzepte angepasst werden sollen, stehen hohe Aufwände und Kosten an: Material und Ausstattung – Systeme und Möbel – müssen angeschafft und dabei lange Lieferzeiten in Kauf genommen werden. Und in der momentanen Zeit sind Montage-Profis rar und wenn es endlich soweit ist, können die Räume während der Überarbeitung nicht genutzt werden.

Mit Invisible Change geht man all diesen Problemen aus dem Weg. Mit wenig Aufwand kann einem Raum ein neuer Look & Feel verpasst werden. Bauliche Maßnahmen, Elektriker oder Monteure sind dazu nicht notwendig – es kann schnell und einfach selber umgestaltet werden.

Invisible Change ist eine Systemunterkonstruktion, die auf regelmäßige Umgestaltungen erlaubt und damit eine nachhaltige Lösung für Raumkonzepte der Zukunft darstellt. Dabei gibt es folgende Möglichkeiten:

Alle Themen zu veränderbaren Raumkonzepten mit Invisible Change:

Vorteile und Merkmale

  • Viele veränderbare Elemente: Rückwände, Warenträger, Bestückungsmöglichkeiten, Monitore und digitale Geräte
  • Nachhaltigkeit: Grundgerüst bleibt erhalten
  • Raffinierte Elektrifizierung: integrierte Stromquelle
  • Einfacher Umbau: kein Fachpersonal notwendig