Nach oben

REFRAMING RETAIL

NEW RETAIL 2019 & 2020 war ein praxisorientierter Report, der durch intensives Scouting und Entdeckungstouren rund um den Globus erstellt wurde. Es zeigt die Übergänge auf, wie Marken und Handel neue Möglichkeiten unter veränderten Bedingungen umsetzen.

Dieses Jahr haben wir uns entschieden den NEW RETAIL Report in ein lebendiges und fluides Format zu überführen, welches sich über das ganze Jahr 2021 kontinuierlich weiterentwickelt – ständig verfeinert durch "Schwarmintelligenz". Wir haben uns auch dazu entschlossen, die Bezeichnung NEW RETAIL durch REFRAMING RETAIL zu ersetzen. Warum? Weil „New Retail“ nicht mehr zeitgemäß ist (genauso wie es kein „New Media“ mehr gibt). Wer in Zukunft gewinnen will, muss Retail in verschiedene Kontexte gesetzt werden, um den Sinn und Wert von stationärem gepaart mit digitalem Handel neu zu erfinden. Genau darin liegt eine wundervolle Zukunft – REFRAMING RETAIL.

Das gewonnene Wissen mündet in einem Panorama, in welchem die Meinung von vielen Experten weltweit gegenübergestellt werden. Deshalb sprechen wir mit Menschen die etwas zu sagen haben, in Verantwortung stehen und sich nicht mit Stillstand zufriedengeben. 

Unser Ziel ist es ein Gedankenfeuer aus Perspektiven und Meinungen zu entzünden. Dazu haben wir 21 Thesen für 2021 aufgestellt und fordern diese nun gemeinsam heraus.


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Laden Sie sich den Retail Report ist als digitale Version herunter und diskutieren Sie gemeinsam mit uns die 21 aufgestellten Thesen.

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit